News

Published on Oktober 28th, 2012 | by Özkan Isik

0

Spezielles Extra im neuen “Sims 3″-Erweiterungspack

Für alle Besitzer von “Sims 3″ kommt demnächst neuer Content. Im November veröffentlich EA das neue Erweiterungspack für die Lebenssimulation “Sims 3″. Hierbei handelt es sich um “Die Sims 3: Jahreszeiten“. Wie auch schon im Vorgänger “Sims 2: Vier Jahreszeiten” lässt sich hiermit das Spielerlebnis abwechslungsreicher gestalten, da dem Spieler durch die verschiedenen Jahreszeiten mehr Möglichkeiten zur Verfügung stehen werden und es zum Beispiel auch Feiertage geben wird. Im Vergleich zum Erweiterungspack des 2. Teils, wird in “Jahreszeiten” eine nahezu realistische Wettesimulation geboten werden, mit Nebel, Regen, einer sich realistisch verhaltenden Flora und allem Drum und Dran. Zudem werden in der Erweiterung wie immer auch neue Möbel- und Kleidungsstücke, sowie auch neue Gemeinschaftsgrundstücke enthalten sein.

Doch damit nicht genug. Falls man nämlich zusätzlich zu “Jahreszeiten” auch das Erweiterungspack “Supernatural” besitzt, wird ein besonderes Bonbon auf einen warten. Denn durch hinzufügen von “Jahreszeiten” wird auch ein besonderer Wetterstein verfügbar gemacht werden. Diesen kann der Spieler dann in der Welt finden, wodurch Hexen, Feen, Werwölfe und Vampire in der Lage sein werden das Wetter zu kontrollieren.

Somit können Vampire also einen dichten Nebel erzeugen. Werwölfe sorgen für einen Schneesturm, welcher Sammelobjekte herbeiweht. Feen beschwören einen Frühlingsregen, der alle Pflanzen im Garten wiederbelebt und pflegt, dagegen werden Hexen in der Lage sein, einen grünen Regen zu zaubern, welcher alle Sims, die damit in Berührung kommen verrückt werden lässt.

Wem das noch nicht genug neuer Content ist, der kann im Winter auch einmal im “Sims 3″-Store vorbeischauen. Dort wird es dann die neue Spielwelt “Monte Vista” zum Download geben und im Januar 2013 soll dann auch ein neues Assessoire-Pack erscheinen, welches Klamotten, Frisuren und Objekte aus den 70ern, 80ern und 90ern enthält.

Tags: , , , ,


About the Author



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Back to Top ↑