News 34

Published on August 20th, 2013 | by Rostig

0

Sponsored Video: Grand Theft Auto Online Betrieb startet am 01. Oktober 2013 und bietet rund 700 Missionen (Gameplay Trailer)

Mit dem Gameplay-Trailer zu Grand Theft Auto Online enthüllten die kreativen Köpfe von Rockstar Games am 15.08.2013 die Online Mehrspieler-Komponente zum kommenden Blockbuster Grand Theft Auto 5.  Grand Theft Auto Online soll eine dynamische und langfristig angelegte offene Welt für 16 Spieler bieten, die zwar an die Spielmechanik und Welt von GTA 5 angelehnt sei, darüber hinaus aber unabhängig vom Hauptspiel weiterentwickelt und um neue Inhalte ergänzt werden soll. Neben der Präsentation des besagten Trailers soll dieser Artikel noch einmal die wichtigsten Kernfeatures zusammenfassen:

Auf Content-Ebene soll Grand Theft Auto Online gleichermaßen von den Entwicklern wie auch von der Community gestaltet werden können – Es soll also folglich ein erhöhtes Maß an aktiven Partizipationsmöglichkeiten seitens der Spielerschaft gewährleistet werden. In der Pressemitteilung   zu Grand Theft Auto Online heißt es:

“Grand Theft Auto Online nimmt die fundamentalen Konzepte von GTA 5 ‐ Freiheit, Aktivitäten in der Umgebung und missionsbasiertes Gameplay ‐ und macht sie für mehrere Spieler in einer unglaublich detaillierten und belebten Online‐Welt verfügbar”

Man kann alleine oder mit bis zu 15 Freunden auf Entdeckungstour gehen, gemeinsam Missionen angehen und aktiv an diversen Aktivitäten und dynamischen Events mitwirken. In klassischen Spielmodi kann hingegen sogar gegen die gesamte Community angetreten werden. Damit Los Santos nicht von seelenlosen Abziehbildern und Gangster-Klonen bevölkert wird, stehen zahlreiche Möglichkeiten bereit, den eigenen Charakter zu individualisieren.

Wie in seligen Zeiten eines GTA: San Andreas haben die Spieler die Möglichkeit die Statistiken des individuellen Charakters zu verbessern, Immobilien zu erwerben, Fahrzeuge  optisch aufzubohren und an Events teilzunehmen, die weitere Stufen auf der kriminellen Karriereleiter ebnen. Da die Welt von Grand Theft Auto Online beständig gepflegt und gewartet wird, ergibt sich ein äußerst immersives und persistentes Spielerlebnis. Den kostenlosen Zugang zu Grand Theft Auto Online erhält jeder, der eine Kopie von Grand Theft Auto 5  sein Eigen nennt. Grand Theft Auto Online ist an das Hauptspiel gebunden, GTA 5 Online wird nicht separat im Handel erhältlich sein. Der Betrieb des Online-Dienstes startet am 01. Oktober 2013, der Release von GTA 5 erfolgt bereits am 17. September 2013.

Couchheroes.de meint: Das klingt nach einem richtig großen und innovativen Mehrspieler-Erlebnis. Die Multiplayer-Modi des Vorgängers waren zwar allesamt grundsolide, aber mehr als nettes Beiwerk zu verstehen, denn als wirklich essentielles Spielelement. Mit Grand Theft Auto Online hingegen könnte sich dieser Umstand ändern – Die Mehrspieler-Komponente hat wirklich das Zeug dazu, das Multiplayer-Gefühl in einem Sandbox Game zu revolutionieren und nebenbei die erste komplett dynamische und persistente Spielumgebung in einem GTA-Titel zu erschaffen. Augen und Lauscher auf, man darf gespannt sein.

Update vom 20.08.2013: Mittlerweile ist bekannt, wie gewaltig der Umfang von Grand Theft Auto Online tatsächlich sein dürfte. In einem Interview mit Leslie Benzies von Rockstar Games gab es weitere Details zum Missions-Design. Rund 700 Missionen sollen auf den Spieler warten, die sofort verfügbar sind, während 500 permanent verfügbar sind. Darüber hinaus hofft Rockstar Games auf eine starke Community, die frischen Content über den Rockstar Social Club bereitstellen. Im Übrigen passt sich der Schwierigkeitsgrad der Missionen an das Level eures Charakters an, d.h. folglich, je höher der Level und der Fortschritt des Charakters, umso anspruchsvoller die Aufgaben. Des Weiteren empfehlen bestimmte Missionstypen bestimmte Waffentypen, die es erst zu verdienen gilt.

 

// Dieser Artikel ist Sponsored by Rockstar Games, verantwortlich für den Inhalt ist hingegen die Couchheroes.de-Redaktion //

Tags: , , , , , , , , , , ,


About the Author



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Back to Top ↑