News 14

Published on Oktober 30th, 2013 | by Rostig

0

Sponsored Post: The Return of The First Avenger (Deutscher Trailer) – The Winter Soldier

Comicverfilmungen im Blockbuster-Format sind  seit fast mehr als einem Jahrzehnt Hollywood‘s lukrativstes Geschäft – Eine Statistik dafür habe ich zwar nicht, aber so zumindest scheint es, wenn man Jahr für Jahr bekannte und weniger bekannte Comichelden über die große Leinwand flimmern sieht.  Man kann der einstigen Traumfabrik nun entweder (wieder einmal) völlige Ideenlosigkeit vorwerfen, oder aber sich einfach eine mittelgroße Tüte Popcorn holen und an den meist gelungenen Werken aus dem Hause Marvel und DC erfreuen.

Während schon ab morgen der neue Thor-Film (Thor – The Dark Kingdom) die bundesdeutschen Kinosäle entert und der namensgebende Götterzögling erneut seinen Hammer schwingen darf, müssen wir uns bis zur Rückkehr des  ersten Avengers, Captain America noch ein wenig gedulden. Um die Zeit bis zum 27. März 2014 zu überbrücken, gibt es jetzt den ersten deutschsprachigen Trailer zu „The Return of The First Avenger“, der unmittelbar an die Ereignisse aus The Avengers anknüpft.  Warum man den originalen Untertitel „The Wintersoldier“ nicht einfach beibehalten hat erschließt sich mir zwar nicht ganz, aber wenigstens ist es nicht ganz so fürchterlich wie beim kommenden X-Men Machwerk („Zukunft ist Vergangenheit“,  WTF?).

Zwei Jahre nach dem verheerenden Kampf gegen Thors Halbbruder Loki in The Avenger zieht es Steve Rogers (verkörpert von Chris Evans) nach Washington. In ihm wütet eine mittelschwere psychische Krise, da es Rogers nach wie vor schwer fällt, sich an das moderne Leben zu gewöhnen. Als ein S.H.I.E.L.D-Agent Zielobjekt eines Angriffs wird, wird Rogers wieder in den aktiven Dienst einberufen. Dieser Angriff war nur der erste Akt eines Planes, der die gesamte menschliche Bevölkerung in Gefahr bringen könnte – Mithilfe von Agentin Romanoff (Scarlett Johansson) aka Black Widow muss der reaktivierte Captain America eine gewaltige und verhängnisvolle Verschwörung aufklären. Und obgleich die beiden zusätzliche Unterstützung von Sam Wilson, dem Falken (Anthony Mackie) erhalten, ist die Mission alles andere als leicht zu bewältigen: Denn der Gegner ist niemand geringeres als der Winter Soldier (Sebastian Stan), Rogers‘ alter bester Freund „Bucky“.

 

Der Trailer sieht relativ interessant aus – Das Sequel scheint nachdenklicher zu werden als der Vorgänger und das slapsticklastige „Marvel`s The Avengers“ – Gleichzeitig empfinde ich das Wegfallen der WW2-Thematik und des 40er-Jahre Settings als einen herben Verlust, da dies ein wesentlicher Faktor gewesen ist, warum mir „The First Avenger“ gefallen hat. Die kühle Atmosphäre, deren Bildsprache eher in die Nähe eines The Dark Knight Rises rückt, fühlt sich für einen Captain America-Film seltsam fremdartig an. Ich hoffe also, dass irgendein Bezug zum  „Alten“ geknüpft wird und man „The Avengers“ nicht als DAS Fundament festlegt, auf dem sich die komplette Handlung von The Return of The First Avenger aufbaut.

//Der Artikel ist von MARVEL gesponsert, für den Inhalt ist die Couchheroes.de-Redaktion verantwortlich //

Tags: , , , , , , , , ,


About the Author



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Back to Top ↑